zurück zurück zurück
*** Wir suchen noch Mitglieder! Wer hat Spaß am Aufbau unserer neuen H0 Segment Anlage? +++ Der sollte bei uns mal reinschauen. +++ Auf Grund der neuen Infektionsschutzverordnung in der zehnten Änderung finden bis auf weiteres ab dem 02.11.2020 keine Treffen mehr statt. ***
© Norbert Suchmüller 2020
Aufbau- und Holzarbeiten Gleisverlegung
Auf den ersten Segmenten sind die Gleise aufgelegt und verschraubt
Die Weichenstrasse ist gelegt
Die Weichenstrasse ist nun endgültig gelegt. Nun können die Bohrungen für die Antriebe und den elektrischen Anschlüssen angezeichnet werden.
Die erste Variante mit doppelter Gleisvebindung zur Ausfädelung in den Schattenbahnhof für die Wendezüge.
So ist es einfacher mit der Ausfädelung.
Die Weichenstrasse ist aufgezeichnet und die Bohrungen sind eingebracht. Sie müssen mit einem Bohrfräser noch erweitert werden.
Die Trittschalldämmung ist aufgeklebt und die Weichen sind wieder aufgelegt.
Die Weichenstrasse wird nun endgültig fest gemacht und leichte korrekturen werden durchgeführt.
Ein Versuch wie eventuell drei Trassen in drei verschiedenen Höhen auf 1 Meter Tiefe aussehen könnten.
Die Antriebe sind montiert